Blitzdingsbums

10.02.2016

Für Portraits finde ich weiches Tageslicht im Innenraum (Nordfenster!) noch immer am Schönsten und Natürlichsten. Deshalb versuche ich, auf den Einsatz von Blitzgeräten weitgehend zu verzichten.

Ich war noch nie ein großer Blitzkünstler und leider halten auch die neuesten Kompaktblitzgeräte nicht

das ein, was die Werbung vollmundig verspricht. 

 

Wenn, dann sollte man entfesselt blitzen und Lichtformer nutzen.

Hier gibts tolle Ratschläge: http://strobist.blogspot.de/2006/03/lighting-101.html

entfesselt blitzen: Nikon SB 80DX und SB 800 mit dem günstigen Yongnuo-Fernauslöser

 

Wenn es vonnöten ist, nutze ich eine walimex-Blitzanlage - am liebsten in Verbindung mit großen Softboxen.

Please reload

Empfohlene Einträge
Aktuelle Einträge

10.02.2016

10.02.2016

10.02.2016

10.02.2016

10.02.2016

10.02.2016

Please reload

Stichwörter